AGs

Aus den verschiedensten Bereichen, wie Musik, Kunst, Sport, Theater, Naturwissenschaften und Sprachen werden nach Unterrichtsschluss AGs sowohl für die "Kleinen" als auch für die "Großen" angeboten.

Den aktuellen AG-Wochenlan findet ihr unten!

Anmeldebögen gibt es im Sekretariat oder können ausgedruckt werden:

Aquarium - Terrarium

Diese AG findet in den Pausen statt. Wir werden die Aquarien sauber halten und die Wasserpflanzen, Fische und Schnecken pflegen und füttern. Vielleicht habt Ihr ja Ideen, für welche Tiere wir zusätzlich ein gemütliches Zuhause schaffen könnten. Bei dem gemeinsamen Anfangstreffen am 02.02. um 9:25 Uhr verteilen wir die Pausenzeiten.

 

Plätze

Tag

Uhrzeit

Alter

Kosten

Ort

10

Mo-Fr

NN

Ab 5. Klasse

-

Aquarium

Leiter: Bernhard Pasdzierny, Email: bpasdzierny@gmx.de

 

 

Badminton

Die Ballsportart als Rückschlagspiel mit einem Badmintonball über ein Netz kann sehr viel Spaß machen. Wir erlernen die Technik im Spiel mit Spaß gegeneinander oder in Teams. Diese Sportart wird in der Halle ausgetragen und trainiert wegen der Schnelligkeit und der hohen Laufintensität.

 

Plätze

Tag

Uhrzeit

Alter

Kosten

Ort

12

Di

14:10 - 15:00

Ab 5. Klasse

-

Kleine Sporthalle

Trainer: Philipp Rusch, Email: p.rusch11@googlemail.com / martina.bach@kieler-tb.de

 

 

 

Bienen

Im Winterhalbjahr verarbeiten (und probieren) wir die typischen Bienenprodukte wie Bienenwachs, Honig und Propolis. Außerdem pflegen und erweitern wir die Bienenweide, erneuern die Wildbienenbehausungen bzw. Setzen die Beuten der Honigbienen instand. Bis zu den Osterferien erlernen wir die Arbeiten des Imkers im Jahreslauf theoretisch kennen. Ab April kommen dann praktische Erfahrungen an kleinen Bienenvölkern hinzu, die von Euch gepflegt und versorgt werden, bis sie im August zu einer überwinterungsfähigen Größe herangewachsen sind.

 

Plätze

Tag

Uhrzeit

Alter

Kosten

Ort

10

Mo

14:10 - 15:00

ausgebucht

-

R 004

6

Mi

13:25 – 14:10

nur für Fortgeschrittene

Leiter: Bernhard Pasdzierny, Email: bpasdzierny@gmx.de

 

Big Band

Möchtest Du "be-swingt" durch den Alltag gehen?

Dann bist Du hier genau richtig!

Swing-, Rock-, Pop- und Latin-Titel im Bigband-Sound.

Alle Schüler/innen, die auf ihrem Instrument keine Anfänger mehr sind und Lust auf diesen coolen Sound haben, sind herzlich willkommen. Gesucht werden Bläser (Saxofone, Trompeten und Posaunen) sowie Instrumente der Rhythm-Section (Klavier, Bass, Gitarre, Schlagzeug). Der Probentermin erfolgt erst im neuen Schuljahr nach Absprache, wird aber außerhalb der regulären Schulzeit liegen. Ich freue mich auf Euch!

 

Plätze

Tag

Uhrzeit

Alter

Kosten

Ort

20

Mi

 

Ab 5. Kasse

-

Aula

Leiter: Uli Eichmann; Email:   u-eichmann@gmx.de

 

 

Computer-gestütztes Komponieren u. Produzieren

von Musik

Die Musikwerkstatt Op.tosys existiert seit 1995 und blickt auf eine über 20jährige Musikproduktion mit 9 Werkstatt-Konzerten zurück. Alle Konzerte fanden in der lokalen Presse starke Beachtung. Auf der EXPO 2000 in Hannover war die Musikwerkstatt mit einem speziell für diese Ausstellung komponierten Orchesterwerk vertreten. – Die komponierte Musik wird zunächst mit Hilfe eines Synthesizer realisiert, auf CD gebrannt und über eine eigene Website http://kieler-gelehrtenschule.de/optosys im Internet veröffentlich. Die Musikwerkstatt verfügt daher inzwischen über eine umfangreiche Diskothek mit über 50 verschiedenen CD-Produktionen. – Das Komponieren erfolgt mit speziellen, selbstgeschriebenen Programmen, die auf numerischer Basis geometrische (fraktale) Muster bzw. Strukturen aus der Zahlentheorie verarbeiten. Im kommenden Schuljhar soll eine Zusammenarbeit mit der Informatik-AG erprobt werden, die zur gleichen Zeit in den gleichen Räumen stattfindet.

 

Plätze

Tag

Uhrzeit

Zeitraum

Kosten

Ort

12

Do

15:00 - 18:00

Ab 7.Klasse

-

234

Leiter: Thomas Nagel; Email: t.clou@gmx.de

 

 

 

Einrad/Akrobatik

In dieser Ag habt Ihr die Möglichkeit, das Einrad-Fahren zu lernen und als Fortgeschrittene mit Vereinsfahrern zu üben oder bspw. Einradhockey zu spielen. – Feste Turnschuhe und bequeme Bekleidung ist alles, was außer etwas Lust, mitgebracht werden sollte. Einräder zum ausprobieren haben wir in allen Größen vor Ort; es kann auch Hocheinradfahren geübt werden. Kommt mal zum Schnuppern vorbei! Im Sommer fahren wir auch auf der Tartanbahn.

 

Plätze

Tag

Uhrzeit

Alter

Kosten

Ort

10

Do

15:00 – 16:00

Ab 5.Klasse

-

Kleine Halle

Trainer: Kay Herzig, Email: kayherzig@gmx.de

 

 

Experiment, Forschung und Abenteuer – eine künstlerische Reise zum Thema Stadtbild)*

 

Florian ist Zeichner und Maler und experimentiert mit diesen klassischen künstlerischen Techniken. Oft wird die Farbe z.B. mit einer Bohrmaschine oder anderen Werkzeugen auf die Leinwand aufgetragen. Florian macht auch Musik und baut aus verschiedenen Materialien wie z.B. Wassertropfen musizierende Objekte. Er verbindet auf diese Art Bildende Kunst mit Musik. 

 

Anders ist ein beobachtender Zeichner. Er zeichnet nicht, wenn er schläft, sonst immer. Die Bibliothek seiner Zeichenbücher ist beachtlich. Er ist auch Filmemacher, der sich seinem Leben, vor allem seinem Leben auf Rollen mit der Kamera nähert. Er hat Humor und dieser findet sich in seinen Filmen wieder. Wie Florian macht auch Anders Musik und vom Einschlafen schreibt er noch Kurzgeschichten.  Im Projekt von Florian und Anders wird es im Allgemeinen um die wichtige Eigenschaft gehen, die mit dem Entstehen einer künstlerischen Arbeit verbunden ist: Kreativität - und deren wichtigen Bestandteil: die Intuition. Der Spass, den Kunst zusätzlich beim Entstehen bieten kann, wird dabei nicht zu kurz kommen.

 

Es geht um das Ausprobieren von künstlerischen Techniken im experimentellen grenzenlosen Sinn, entweder im zweidimensionalen, oder im dreidimensionalen Arbeiten. Bei der Arbeit mit grafischen Techniken steht nach Wunsch die Grafikwerkstatt der Muthesius Kunsthochschule zur Verfügung. Der Ausgangspunkt zur Findung eines Themas mit Beteiligung der Schüler wird das Stadtbild sein. Florian Grebert und Anders Prey sind Studenten an der Muthesius Kunsthochschule in der Klasse von Prof. Piotr Nathan mit dem Schwerpunkt Zeichnung und Druckgrafik.

 

Plätze

Tag

Uhrzeit

Alter

Kosten

Ort

12

Mo

15:00 - 16:30

Ab 7. Klasse

-

Muthesiusschule

Leiter: Florian Grebert/ Anders Prey, Email: andersprey@web.de

)* in Kooperation mit der Muthesius-Hochschule

 

 

Fußball

Der beliebteste aller Sportarten wird in altersgemäßen Gruppen trainiert. Nach einer kleinen Aufwärm- und Übungsphase soll natürlich der Spaß am Spiel auch nicht fehlen.

 

Plätze

Tag

Uhrzeit

Alter

Kosten

Ort

12

Mi

15:00 - 16:00

7.-9.Klasse

-

Große Halle

Trainer: Tim Martens, Email: timrobinmartens@gmail.com

 

 

àneu!

Stricken und Häkeln für Anfänger und Fortgeschrittene

Habt Ihr Interesse am Häkeln oder Stricken und möchtet Ihr die Techniken erlernen, Euch interessante Kleidungsstücke zu fertigen? Dann habt Ihr die Möglichkeit Mützen, Schals, Strümpfe etc. zu stricken/häkeln sowie eigene Wünsche (nach Absprache) umzusetzen.

 

Plätze

Tag

Uhrzeit

Alter

Kosten

Ort

10

Mi

13:25 – 15:00

5.-8. Klasse

-

R 122

Kursleitung: Ingrid Pelzer; Email: IPelzer@gmx.de

 

 

 

 

Hausaufgabenbetreuung

Die Schülerinnen und Schüler der 5.-8. können nach dem Mittagessen in der 7. und 8. Stunde, also in dem Zeitraum von 13:25 bis 15:00 Uhr, Hausaufgabenbetreuung in Anspruch nehmen. Hier wird den Schülerinnen und Schülern eine ruhige Atmosphäre zum selbstständigen Anfertigen der Hausaufgaben und zum Üben geboten. Die Betreuung erfolgt durch Lehramtsstudenten, die die Hausaufgaben auf Vollständigkeit überprüfen.

 

Die Anmeldung erfolgt über unsere Homepage unter „ unsere Schule“ / „Hausaufgabenbetreuung“ den Menüpunkt "Hausaufgabenbetreuung online buchen" und ist bis zum Vortag möglich. Wir bitten um frühzeitige Anmeldung. Voraussetzung für die Nutzung ist lediglich, dass Sie sich auf unserer Homepage registrieren und eingeloggt sind.

 

Plätze

Tag

Uhrzeit

Alter

Kosten

Ort

12

Mo-Fr

13:25 – 15:00

5.-8. Klasse

-

R 121

Kursleitung: Barbette Bauer, Kadir Capan, Sandra Lassen

 

Hockey

Die lange Hockey-Tradition der Kieler Gelehrtenschule wird natürlich fortgesetzt! Ob Anfänger oder Fortgeschrittener, wenn Du in der 5., 6. oder 7. Klasse bist, komm' doch einfach mal bei unserem Training vorbei!

 

 

Plätze

Tag

Uhrzeit

alter

Kosten

Ort

12

Di

15:00 – 16:30

Ab 5. Klasse

-

Große Halle

Trainer: Justus Schumacher, Email: justusschumacher@aol.com

 

Informatik

In der Informatik-AG haben die Teilnehmer die Möglichkeit, sich untereinander auszutauschen und selbst gewählte Informatikprojekte gemeinsam zu planen und zu bearbeiten, oder unter Anleitung durch andere Schüler und/oder die Kursleitung neue Kenntnisse zu erwerben. – Die Informatik-AG steht im engen Austausch mit der Musikwerkstatt und wird dieser durch speziell angefertigte Software oder Präsentationstechniken zuarbeiten.

 

Plätze

Tag

Uhrzeit

alter

Kosten

Ort

12

Do

15:00 - 16:30

Ab 7.Klasse

-

235

Leiter: Tim Bruhse, Email: tbruhse@googlemail.com

 

Kammer-Orchester

Das Kammer-Orchester der KGS bietet die Möglichkeit, auf fortgeschrittenem Niveau in kleinerer Zusammensetzung zu musizieren. Das Angebot richtet sich an SchülerInnen der Oberstufe, aber auch an fortgeschrittene MittelstufenschülerInnen (vor allem ab Klassenstufe 9).Das Kammer-Orchester der KGS probt phasenweise nach Absprache. Das Repertoire ist überwiegend klassisch. Herzlich Willkommen!

 

Plätze

Tag

Uhrzeit

Alter

Kosten

Ort

30

Do

15:00 – 16:30

EO - QII

-

Aula

Leiterin: Ortrud Guntermann, Email: Ortrud.Guntermann@web.de

 

 

Latein I:

„Instrumentum computatorium: Lift 3.0“

Wir arbeiten interaktiv mit dem digitalen Programm „Lift 3.0“, das auf Deinem Lateinbuch „Campus“ basiert. Jeder Schüler arbeitet individuell an einem selbst gewählten Themengebiet innerhalb der aktuellen Lektion am Laptop.

 

Zwischendurch vertiefen wir gemeinsam offen gebliebene Fragen in der lateinischen Grammatik und beim Übersetzen. Bevor uns allerdings die Köpfe zu sehr rauchen, spielen wir lateinische Spiele. J

 

Weitere Informationen zu „Lift 3.0“:

http://www.ccbuchner.de/content-41-41/lift_3_0/

 

 

Plätze

Tag

Uhrzeit

Zeitraum

Kosten

Ort

15

Di

13:25 - 15:00

Ab 6. Kl.

-

122

Leiter: Dr. Stephanie Jette Uhde, Email: dr.uhde@online.de

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Latein II: Work-shops für Klasse 7 - 11

Die Anmeldung erfolgt für einzelne Kurstermine, ganz so, wie Du Deine Lateinkenntnisse auffrischen oder vertiefen möchtest. Bitte die einzelnen Termine bei der Anmeldung angeben.

 

 

Datum

Inhalt

Beschreibung

01.02.2017

Verben I

Bildung und Analyse aller Verbformen im Indikativ Aktiv und Passiv; Übungen.

08.02.2017

Verben II

Wiederholung vom Ind. Akt./Pass.; Bildung und Analyse aller Verbformen im Konjunktiv Aktiv u. Passiv, Übungen.

15.02.2017

Substantive/Adjektive

Bildung u. Analyse aller Deklinationen von Substantiven und Adjektiven,Lerntricks und Übungen.

22.02.2017

Pronomina

Auflistung und Differenzierung aller wichtigen Pronomina, Tricks und Tipps zum Auswendiglernen; Übungen.

01.03.2017

PC/Ablabs

Analyse Participium conjunctum (WRUBS) und Ablativus absolutus; Übungen.

08.03.2017

Ablativ - immer anders

Auflistung und Differenzierung aller Ablative, Übungen.

15.03.2017

Satzanalyse

Darstellung und Übung der einzelnen Schritte bei der Übersetzung eines Satzes. Übungsmaterial kann mitgebracht werden.

22.03.2017

cum, ut und dum-Sätze

Definition und Analyse, Übungen.

29.03.2017

Konjunktiv im Hauptsatz

Irrealis, Präsens Konj. etc.; Übungen.

05.04.2017

Gerundium/Gerundiv

Auflistung und Differenzierung; Übungen.

 

 

Plätze

Tag

Uhrzeit

Alter

Kosten

Ort

15

Mi

13:25 – 15:00

Ab Klasse 7

-

122

Leiter: Dr. Stephanie Jette Uhde, Email: dr.uhde@online.de

 

 

 

 

Leichtathletik

In der Leichtathletik-AG trainieren wir nach dem Erwärmen mit Warmlaufen Gymnastik und Koordination der verschiedenen Disziplinen dieser Sportart. Auf dem Programm stehen nicht nur Sprint und Sprung, sondern auch Diskuswurf und Stabhochsprung sowie vieles mehr. Im Winter bereiten wir im Hallentraining den Körper – neben dem Technik-Training – auf die neue Saison vor. Im Sommer trainieren wir im UNI-Stadion.

 

Plätze

Tag

Uhrzeit

Alter

Kosten

Ort

15

Mi

16:10 - 17:15

Ab 5. Klasse

-

Große Halle (Winter)

Unisportplatz (Sommer)

Trainerin: Lisa Beyer E-

Email: lisa-a_beyer@web.de, martina.bach@kieler-tb.de

 

 

Nähen an der Maschine

Wenn Du die Klasse 5 bis 8 besuchst und Freude am kreativen Arbeiten an der Nähmaschine hast, bist Du in der Näh-AG genau richtig. Nach einer kleinen Theoriestunde und einem gemeinsamen Nähprojekt darfst Du Deinem Ideenreichtum freien Lauf lassen und Dich mit einem eigens gewählten Projekt frei entfalten. Inhalt: Fachbegriffe, Schnittmuster lesen und verstehen, korrektes Zuschneiden, ein gemeinsames Projekt bspw. Federtasche, Tragetasche oder Kissenhülle, Dein eigenes Projekt bspw. Rock, Hoodie, Jogginghose. Die Materialien wie Stoffe, Schnittmuster etc. bringst Du Dir selbst mit (besprechen wir je nach Projekt).

 

Plätze

Tag

Uhrzeit

Alter

Kosten

Ort

8-10

Do

13:25-15:00

ausgebucht

Materialkosten-

Werkraum

8-10

Do

15:00 – 16:30

Ab 5. Klasse

Leiter: Deborah Schelling, Email: naehen@naehcademy.de

 


Parkour !

Sätze, wie man sie immer wieder hört: „Parkour ist trendy, Parkour ist fun!“ „Parkour ist die Kunst der (Fort-)Bewegung.“ „Parkour ist Hindernisse und sich selbst überwinden!“ – Alle diese Beschreibungen treffen zu. – Was ist Parkour? Parkour heißt: Effektiv und sicher ein Hindernis über winden – im urbanen Gebiet sind das Mauern, Wänden, Bänke und Tische, Absperrungen und Geländer, Stiegenauf- u. Abgänge in Hochhäusern, in der U-Bahn, etc. Auch in ländlichen Gebieten erfreut sich Parkour großer Beliebtheit dank Bäumen, Felsen, Gräben, Ästen und abwechslungsreicher Umgebung. – Die flüssige und effiziente Bewegung ist bei diesem Sport wichtig, „Stunts“ und „tricks“ wie z. B. Salti und Schrauben sind verpönt. Jede Bewegung, jeder Sprung soll durch nachhaltiges Training geübt werden. Jede (noch so geübte) Situation muss immer wieder durch eine Risikoabschätzung beurteilt werden.

                                                                                                                                                                                                                                          

Plätze

Tag

Uhrzeit

Alter

Kosten

Ort

12

Mo

15:00 – 16:30

Ab 5. Klasse

-

Große Sporthalle

Kursleitung: Jan Dobert E-

Email: jan.dobert@gmx.de martina.bach@kieler-tb.de

 

 

Projektchor

Der Projektchor der Kieler Gelehrtenschule ist offen für alle Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 8-12. Wir erarbeiten mit euch in diesem Schuljahr ein Musical, singen vierstimmige Chorsätze, die auch aus dem Bereich  der a-capella-Musik stammen und bestreiten nicht zuletzt die Choräle aus dem Weihnachtsoratorium, die im Weihnachtsgottesdienst in der Nikolaikirche traditionell erklingen.

Für die Erarbeitung des Musicals werden wir in diesem Schuljahr auch einmal auf eine Chorfreizeit fahren, voraussichtlich wird sie uns auf das Schloss Noer führen – es lohnt sich also zu kommen!

 

Plätze

Tag

Uhrzeit

Alter

Kosten

Ort

30

Di

15:00 - 16:15

Ab 8. Kl

-

Musikraum

Leiter: Anne-Beke Sontag u. Jan Schmidtke, Email: Jan.Schmidtke@gmx.net

 

 


 

Sinfonie-Orchester

Das Sinfonie-Orchester der KGS blickt auf eine traditionsreiche Vorgeschichte zurück. Zur Zeit besteht es aus ca. 50 SchülerInnen aller Jahrgänge (überwiegend ab Klassenstufe 7), die im harmonischen Gefüge jahrgangsübergreifend miteinander musizieren. Eine Mitgliedschaft bedeutet regelmäßige Teilnahme an den Proben und Auftritten. Repertoire: Gemischt (Klassik, Pop, Film, Jazz etc.). Herzlich Willkommen!

 

Plätze

Tag

Uhrzeit

Alter

Kosten

Ort

30

Do

14:10 - 15:00

Ab 7. Klasse

-

Aula

Leiterin: Ortrud Guntermann, Email: Ortrud.Guntermann@web.de

 

 

Schul-Sanitäter

Du magst es zu helfen? Du interessierst Dich für Erste Hilfe? Dann bist Du bei uns richtig- Wir sind die Schulsanitäter und helfen jedem, der sich verletzt hat oder dem es nicht gut geht. Wenn Du bei uns mitmachen möchtest, musst Du zuerst einen kleinen, von uns organisierten Kurs mitmachen, um die Grundlagen der Ersten Hilfe zu erlernen. Wir sind eine kleine Gruppe von Schülern aus der 8.-11. Klasse und freuen uns über zusätzliche, neue Sanitäter, die mit uns zusammen die eine oder andere Schicht übernehmen.

 

Plätze

Tag

Uhrzeit

Alter

Kosten

Ort

20

Mo

NN

Ab 8. Klasse

-

NN

Leiter: Henry Weisbach Email: henry.weissbach@outlook.de

 

 

Schülerzeitung Papyrus

Seit 2015 gibt es an der KGS die Schülerzeitung Papyrus. Sie ist also eine noch relativ neue AG. Wir möchten sehr gerne SchülerInnen aus möglichst allen Klassenstufen ansprechen und dazu bewegen, bei unserer Schülerzeitung mitzumachen. Für unsere Schülerzeitung könnt Ihr über all das schreiben, was Euch besonders interessiert, und könnt direkt ein Teil der Redaktion werden. Auch wenn Ihr gerne zeichnet, diskutiert oder einfach oft viele Ideen habt, seid Ihr bei uns genau richtig! Geplant sind wöchentliche Treffen, da wir so jede Woche über interessante Themen sprechen, neue Ideen am besten verwirklichen und die Arbeit an der Schülerzeitung somit kreativer gestalten können…J guckt bei Interesse gerne auch einmal auf unsere Website: http://papyruskgs.weebly.com/ . Wir freuen uns auf Euch!

 

Plätze

Tag

Uhrzeit

Alter

Kosten

Ort

12

Mo

NN

Ab 5.Klasse

-

NN

Chefredakteur: Leander Heblich, Email: Papyrus.KGS@web.de

 

 

Schwimmen

Eine lizenzierte Schwimmtrainerin gibt Schülern aller Jahrgänge qualifiziertes und individuelles Schwimmtraining. Voraussetzung zur Teilnahme ist die Schwimmfähigkeit, da im Tiefwasser trainiert wird. Je nach individuellen Bedürfnissen werden Schwimmstile, Ausdauer, Technik sowie Springen und Tauchen vermittelt. Alle Jugendschwimmabzeichen sowie Totenkopf (Stundenschwimmer) können erlangt werden. Von Januar bis März können Schüler ab 12 Jahren, die gut schwimmen und tauchen, am Rettungsschwimmkurs teilnehmen. Dieser wird in Zusammenarbeit mit der DLRG Kiel angeboten. Während dieses Kurses macht die Schwimm-AG Pause.

 

Plätze

Tag

Uhrzeit

Alter

Ort

15

Do

14-15 Uhr

Ab 5.Kl.

Unihalle, Beginn: nach d. Hbst.-ferien

Trainer: Roman Weber, Eimail: romanweb@web.de,

 

 

Schwedisch

Wir wollen Adjektive und neue Verbzeiten lernen und uns mit regionalen Besonderheiten beschäftigen. Bei großem Interesse kann auch ein zweiter Anfängerkurs angeboten werden. Wenn Ihr nur zu einem anderen Zeitpunkt könnt, bitte bei der Anmeldung vermerken.

 

Plätze

Tag

Uhrzeit

Alter

Kosten

Ort

10

Mi

13:25 - 15:00

Ab 5. Klasse

-

122

Leiterin: Eva Bernstein, Email: e.bernstein@rbb-mp.de

 

 


Sextanerchor

Im Sextanerchor wollen wir viele Lieder singen – alte und neue -, dabei viel Spaß haben und so manche Veranstaltung des Schuljahres musikalisch mitgestalten. Außerdem werden wir auch an dem Musical mitwirken, welches in diesem Schuljahr erarbeitet werden soll. Wer also Spaß am Singen hat, ist herzlich willkommen. (Termin kann sich noch ändern)

 

Plätze

Tag

Uhrzeit

Alter

Kosten

Ort

30

Di

13:25-14:10

5. Klasse

-

Musikraum

Leiter: Anne-Beke Sontag , Email: absontag@t-online.de

 

 

Theater

Ihr seid SchülerInnen der 5.-8. Klasse? Ihr habt Spaß daran, in andere Rollen zu schlüpfen und auf der Bühne zu stehen? Dann seid Ihr in der Theater-AG genau richtig! Wir üben jährlich ein Stück ein und wollen es schließlich auch zum Ende des Schuljahres zur Aufführung bringen….und dabei die Freude am Theater-Spielen erfahren.

 

Plätze

Tag

Uhrzeit

Alter

Kosten

Ort

20

Di

15:00 - 15:45

Ab 5. Klasse

-

Aula

Leiter: Cathrin Mosch, Email: CathrinMosch@gmx.de

 

 

Tischtennis

An unseren überdachten Tischtennisplatten erlernt Ihr neue Techniken und könnt Euch im Spiel üben. Einmal im Jahr veranstalten wir eine große Meisterschaft an der Schule.

        

Plätze

Tag

Uhrzeit

Alter

Kosten

Ort

10

Mi

13:25 - 14:10

Ab 5. Klasse

-

Schulhof

Trainer: Philipp Rusch, Email: martina.bach@kieler-tb.de: p.rusch11@googlemail.com

 



 

Unterstufenchor

Im Unterstufenchor wird die Chorarbeit des Sextanerchores fortgesetzt. Wir singen anspruchsvollere Chorstücke, die auch aus dem Bereich der mehrstimmigen a-capella-Musik stammen. Außerdem wird in diesem Schuljahr ein Musical einstudiert, welches wir gemeinsam mit allen Chören der Schule aufführen werden! (Termin kann sich noch ändern)

Ich freue mich auf euch!

 

Plätze

Tag

Uhrzeit

Alter

Kosten

Ort

30

Di

14:15-15:00

Ab 6. Klasse

-

Musikraum

Leiter: Anne-Beke Sontag , Email: absontag@t-online.de

 

 

 

Videospiele

Videospiele sind Teil der Lebenswelt vieler junger Menschen. Das Medium ist älter als oft nur angenommen wird, hat eigene Konventionen und wird oft in der Bildung – wenn überhaupt – nur mangelhaft besprochen. – In dieser AG sollen Videospiele in einer Gruppe gespielt, facettenreich diskutiert und auch kritisiert werden. Im Fokus stehen Strategiespiele der letzten 20 Jahre, ergänzt durch einige Spiele aus anderen Genres. Alle Spiele sind ab 12 Jahren freigegeben. Hauptthema wird das Design von PC-Spielen sein, insbesondere

 

1.       Wie werden Siele konzipiert?

2.       Was sorgt dafür, dass sich Spielen gut anfühlt? Was ist ein gutes Gamedesign?

3.       Wie haben sich Videospiele in den letzten 20 Jahren verändert

 

Darüber hinaus sollen soziale und politische Aspekte des Hobbys Teil der AG sein, z. B. Jugendschutz, Verantwortungsbewusstsein in Onlinespielen und warum so viele Videospiele ihre Mechaniken mit Gewalt illustrieren. Das Ziel der AG ist, die Freude der Teilnehmer an Videospielen durch gemeinsames Nachdenken über das Medium zu steigern.

 

Plätze

Tag

Uhrzeit

Alter

Kosten

Ort

10

Fr

14:10 – 15:40

Ab 7.Klasse

-

206

Leiter: Moritz Menzel Email: moritzcpmenzel@hotmail.de

 

 

Vororchester

Das Vororchester der KGS besteht überwiegend aus SchülerInnen der Unter- und unteren Mittelstufe. Das Repertoire ist vielseitig (Klassik, Pop, Film etc.). Anfänger und fortgeschrittene Anfänger sind herzlich willkommen; Leihinstrumente sind z. T. vorhanden. Fortgeschrittene Anfänger können gerne ebenfalls am Sinfonie-Orchester teilnehmen.

 

Plätze

Tag

Uhrzeit

Alter

Kosten

Ort

30

Do

13:25 - 14:10

Ab 5. Klasse

-

Aula

Leiterin: Ortrud Guntermann, Email: Ortrud.Guntermann@web.de

 

 

Individuelle Förderangebote

 

LRS – Training in Deutsch

Seit Jahren nehmen lese-rechtschreibschwache Schüler an der KGS erfolgreich am bewährten Kleingruppenunterricht von Frau Heidemarie Grebe teil. Das Angebot ist kostenpflichtig; alle Eltern der Sexta erhalten zu Beginn des Schuljahres eine Einladung zu einem speziellen Elternabend, auf dem Frau Grebe Ihr Konzept vorstellt und der weitere Kontakt erfolgt. Trainerin: Heidemarie Grebe, Tel. 0431-372858, doc-hg@gmx.de

 

 

Englisch-Trainingskonzept „Wordly“

Bei diesem Programm handelt es sich um ein brandneues Englisch-Trainingskonzept für legasthene/lese-rechtschreibschwache Schüler – entwickelt von Dr. David Gerlach aus Marburg.

 

In individuellen Einzelstunden lernen die Schüler, Ihre eigene Rechtschreibfähigkeit und Lesekompetenz in der englischen Sprache mit eigenen Hilfsstrategien zu optimieren. Weitere inhaltliche Informationen zum Programm: www.wordly.de

 

Das Angebot ist kostenpflichtig. Der Kontakt erfolgt über den Englischlehrer. Trainerin: Dr. Stephanie Jette Uhde, dr.uhde@online.de

Angehängte Dateien: