Schulkonferenz

Die Schulkonferenz ist im Rahmen ihrer Aufgaben das oberste Beschlussgremium der Schule. Die Schulleiterin oder der Schulleiter führt die Beschlüsse der Schulkonferenz aus (§§ 62 ff SchulG).

Die Schulkonferenz der Kieler Gelehrtenschule besteht aus insgesamt 30 Personen: jeweils zehn Vertreterinnen und Vertretern der Lehrer, der Schüler und Eltern.

Die Schulkonferenz tagt mindestens einmal im Schulhalbjahr. Ihre Aufgaben sind im Paragraphen 92 des Schulgesetzes aufgelistet. Allgemein kann festgehalten werden, dass die Schulkonferenz sowohl über regelmäßig wiederkehrende Themen (z.B. Etat der Schule, bewegliche Ferientage) als auch über grundsätzliche pädagogische und organisatorische Angelegenheiten (z.B. Einführung der Offenen Ganztagsschule) berät und beschließt.